Eine gute Lösung um das Problem mit dem Fliegengitter für Dachfenster zu lösen

By |

Vielen Personen, die eine Dachgeschosswohnung bewohnen oder ein Haus im oberen Geschoss mit Schrägen, denen ist diese Problematik in der Regel bekannt. Viele Wohnungen haben Dachfenster, um auch durch die schrägen Dachwände Licht in die Wohnung zu lassen. Das Problem an diesen Dachfenstern besteht darin, dass man die üblichen Fliegengitter Fenster dort nicht anbringen, allerdings kann ein Fliegengitterrollo mit Überhitzungsschutz, welcher sehr wichtig ist beim Dach, angebracht werden.

Spezielle Fliegengitter können das Problem lösen

In der warmen Jahreszeit möchte man die Fenster der Wohnung am liebsten den ganzen Tag geöffnet haben, um so eine konstante Frischluftzufuhr zu erhalten, jedoch hat man gleichzeitig das Problem, dass jegliche Arten von Insekten wie beispielsweise Fliegen, Schnaken und Spinnen, in die Wohnung oder ins Haus eindringen können. Bei einem normalen Fenster würde man einfach ein Fliegengitter Rollo einsetzen und das Problem wäre innerhalb kürzester Zeit behoben. Dies erfolgt, indem man eine einfache Konstruktion auf dem Rahmen des jeweiligen Fensters verklebt oder man hat eine spezielle Rahmenkonstruktion, die man direkt auf den Rahmen des Fensters schraubt oder man hängt sie davor ein. Man hat eine große Anzahl verschiedener Möglichkeiten im Bereich Fliegengitter Fenster oder Fliegengitter Rollo. Bei einem Dachfenster wird es problematisch, da man durch ein aufgeschraubtes oder durch ein vorgebautes Fliegengitter Fenster die Funktion des Dachfensters beeinträchtigt, da ein Dachfenster in der Regel nach innen oder nach außen geöffnet wird und dies wäre dann nicht mehr möglich. Aus diesem Grund kann man eine solche Bauart beim Dachfenster nicht benutzen. Man hat jedoch die Möglichkeit das Problem mit einfachen Alternativen zu lösen. Mit einem speziellen Fliegengitter Dachfenster als Insektenschutz Rollo kann man auch hier den Wohnraum vor dem Eindringen jeglicher Insekten schützen. Die Dachfenster Rollos montiert man direkt auf die Laibung, das heißt auf die Dachschräge und so wird das Rollo direkt vor die Luke gesetzt. Mit einer seitlichen Führungsschiene kann man einen Abschluss herstellen, damit die Insekten nicht mehr ins Innere kommen können.

fliegengitter dachfenster

Tolle zusätzliche Funktionen

Durch den Einbau schlauer Zusatzfunktionen kann die einfache Nutzung des Fliegengitter Rollos noch erweitert werden. Man kann zum Beispiel die Kombination zwischen Überhitzungsschutz und Verdunkelung eines Raumes erreichen. Dafür hat man dann nicht nur eine Aluminiumkassette für den Rollo sondern man hat gleich zwei. In einer Kassette befindet sich dann das Fliegenschutzgitter und in der anderen Kassette sowohl der Überhitzungsschutz als auch das Verdunkelungs Rollo. Das Verdunkelungs Rollo besteht aus einem Gewebe, durch das die Sonnenstrahlen reflektiert werden und dies bietet im Sommer eine unheimliche Erleichterung.

Einbau und Anpassung erfolgen schnell und einfach

In der Zwischenzeit kann man sich ganz einfach Bausätze im Internet bestellen und dadurch muss man nicht so viel Geld, wie beispielsweise für teure Maßanfertigungen, ausgeben. Der Rahmen kann ganz individuell auf das gewünschte Dachfenster angepasst werden. Dafür muss man nur das Fliegengitter und auch die Aufbewahrungsvorrichtung auf die gewünschte Breite und Höhe einstellen. Auch die Führungsschienen, die an der Seite befestigt werden, müssen auf die passende Länge des gewünschten Fensters zugeschnitten werden. Um die passende Länge zu ermitteln muss man nur das Fenster ausmessen. Damit es nicht zu knapp wird muss man in der Höhe zehn Zentimeter hinzurechnen und in der Breite noch sieben Zentimeter. Mit den Werten die man dabei ermittelt hat, kann man dann das Mindestbestellmaß herausfinden. Man sollte jedoch beim Bestellen darauf achten, dass man die Fliegengitterfenster individuell noch kürzen kann. Wenn man sie kürzt, dann sollte man jedoch vorsichtig sein, denn wenn man etwas zu viel abschneidet, dann kann man diesen Fehler nicht wieder beheben. Damit dies nicht passiert, sollte man einfach die größere Nummer bestellen, damit der Spielraum beim Zusägen etwas größer ist und man dadurch vielleicht nicht gleich zu viel wegschneidet.

Nützt ein solches Fliegengitter überhaupt etwas?

Viele stellen sich die Frage, ob man ein solches Fliegengitter überhaupt benötigt. Am besten denkt man zurück an die vergangenen Sommertage. Konnte man lüften, ohne dass ungebetene Gäste wie Fliegen und Schnaken herein ins Haus oder in die Wohnung kamen? Vielleicht hat man schon anders versucht dieses Problem irgendwie zu lösen und man hat es dennoch nicht geschafft?
Dann gibt es nun die passende Lösung für das Problem. Mit einem Fliegengitter Rollo extra für das Dachfenster muss man sich nur einmal die Arbeit machen. Man kann den Schutz ganz einfach am Fenster anbringen und ihn dann ohne Probleme ein paar Jahre nutzen. Man hat durch den Insektenschutz für das Dachfenster den Luxus, dass man zu jeder Zeit, egal ob Tag oder Nacht, lüften kann. Wenn die Insekten im Winter dann wieder verschwunden sind, dann kann man das Fliegengitter Rollo ebenfalls in der dafür vorgesehenen Kassette verschwinden lassen aber bei Bedarf kann man es auch jederzeit wieder rausziehen. Man kann durch das Rollo wieder in Ruhe schlafen und man hat keine störenden Insekten sowohl beim Kuchen Essen oder auch abends vor dem Fernseher. Man fühlt sich gerade in den Sommermonaten einfach wieder viel wohler in den eigenen vier Wänden. Des Weiteren kann man zusätzliche Kosten einsparen. Man benötigt keine Insektenschutzsprays oder Stecker mehr, die sowohl den Menschen, als auch der Umwelt Schaden zufügen können. Auch die Haustiere werden durch die Fliegengitter geschützt, da keine Insekten wie Bienen und Mücken in die Wohnung eindringen können. Es ist jedoch wichtig, dass man die beigefügten Schienen anbringt, denn nur so bleiben die Insekten draußen, da sie ansonsten noch die Möglichkeit haben an den Seiten durchzukommen.

Ganz bequem von Zuhause bestellen

Man muss überhaupt nicht lange suchen, da man die Fliegengitter ganz bequem von Zuhause bestellen kann. Man kann die genaue Größe die benötigt wird bestellen und dabei kann noch viel Geld gespart werden als wenn man das Fliegengitter maßanfertigen lässt. Man kann einen kompletten, preiswerten Bausatz entweder mit einem Verdunkelungs Rollo auswählen oder ohne. Wenn man über ein bisschen handwerkliches Geschick verfügt, dann kann der Bausatz mit ein wenig Geduld ganz schnell zusammen gebaut werden und an das Dachfenster angebracht werden. Dadurch haben Sie in den folgenden Jahren auf jeden Fall Ruhe vor störenden Insekten. Da die einzelnen Komponenten des Systems qualitativ sehr gut verarbeitet sind, leben diese Fliegengitter im Normalfall recht lange. Die Fliegengitter sind aus einem Fiberglasgewebe in Anthrazit, welches eine hohe Stabilität aufweist. Aufgrund der dunklen Farbe sind die Fliegengitter transparenter. Das Fliegengitter Rollo ist dadurch vor dem Dachfenster nicht zu sehen. Benötigen Sie noch einen Insektenschutz für normale Fenster und Türen? Nutzen Sie die Gelegenheit und suchen sie sich gleich noch die passenden Rollos für Ihre normalen Türen oder Fenster aus und bestellen Sie die Gitter gleich mit. Man sollte nicht nur die Dachfenster gegen Insekten schützen, da auch zahlreiche andere Lüftungsmöglichkeiten davon betroffen sind. An den normal Fenstern kann jedoch eine bohrungsfreie Alternative genutzt werden, indem die Gitter hineingeklemmt werden. Durch die Öffnung nach innen oder außen kann man dies bei Schrägfenstern leider nicht. Beginnen Sie am besten jetzt schon mit dem Insektenschutz und genießen Sie dann die ruhigen Nächte.